Freitag, 30. März 2012

Blütenmeer...


die Bilder sind bei einer lieben Freundin im Garten entstanden...


Ich wünsche Euch einen schönen Start ins Wochenende!


Alles Liebe

Dienstag, 27. März 2012

Camera Bags Epiphanie





Ich möchte Euch einen zweiten sehr schönen Kamera Taschen
Hersteller vorstellen.


Taschen von Epiphanie


Die Taschen von Epiphanie sind alle sehr farbenfroh und fröhlich.


Auch die Innenräume für die Kameraausrüstung ist super gut gestaltet.

Die Taschen sind genau wie meinem ersten Taschen Post aus einem hochwertigem
Lederimitat und somit leicht vom Eigengewicht und Wasser- bzw. Feuchtigkeitsabweisend.
Zu allen Modellen wird ein Polsterschultergurt geliefert.

Die Tascheninnenräume sind gut ausgepolstert, so das ein
 Kamera Equipment sorgfältig geschützt ist.
Das Innenleben der Taschen kann individuell verändert und angepasst werden.
Es ist wirklich schade das ich bisher keinen vergleichbaren Taschenhersteller
 (hinsichtlicher beider Camera Bag Posts) in Europa gefunden habe... 
(all image © by Epiphanie)

Leider werden diese Taschen in Europa noch
nicht vertrieben.

Epiphanie versendet seine Taschen allerdings direkt von U.S.A nach Deutschland oder
auch in andere europäische Länder!





Liebe Grüße

Rena



Montag, 26. März 2012

Alexx - Bloglove


Heute stelle ich Euch wieder Mal einen Blog vor, den ich super gerne mag!
Den Blog, der super süßen Alexx von light dark .


Alexx Blog dreht sich um Fashion, Lifestyle und wunderschöne
Fotografie.

 Seht selbst...
Die liebe Alexx zeigt auf ihrem Blog nicht nur schöne Bilder, sondern ist zudem selbst wunderhübsch!
Und in meinen Augen extrem fotogen :).
hier geht es zu Alexx Blog, viel Spaß!



Ganz viele liebe Grüße
Rena

Springflowers


Ich wünsche Euch einen schönen Wochenstart!


Liebe Grüße


Samstag, 24. März 2012

Cognac Colours



Erstmal  ein  liebes Dankeschön für die zahlreichen lieben Kommentare auf meinen letzten Post!
Und gleichzeitig begrüße ich alle neuen Leser!!!
Ich werde dieses Mal alle Fragen den Küchenpost betreffend, im Post selbst 
beantworten.

Zur Zeit gibt es wieder super schöne cognacfarbene Taschen
und Schuhe für die Übergangszeit.

Habt  Ihr auch für´s Frühjahr Lieblingsfarben, bei diesen
Accessiores :) ?

Tasche von Zara.
Schuhe von Marple.


Ich wünsche allen Lesern ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße
Rena

Donnerstag, 15. März 2012

7 qm Küche

Wie gestaltet man 7 qm Küche effektiv?
Diese Frage hat sich uns bei der Küchenplanung gestellt.
Und leider boten sich da, nicht allzu viele Möglichkeiten,
mit Tür und einer Heizkörpernische im Miniraum.
Eine weitere Frage?
Auf welchen Küchenstil einigt man sich, bei so einem 
kleinen Raum.
Shabby, Landhaus oder ganz Puristisch ?
Wir haben uns für ein Mittelding, eine
 moderne schlichte und vor allem zeitlose
weiße Küche mit matten Fronten, entschieden.
Meine Favoriten waren übrigens Küchen mit integrierten 
nicht (sichtbaren) Griffleisten.
Aus praktischen Gründen haben wir uns allerdings dagegen entschieden.
Alleine den Kühlschrank und den
Geschirrspüler ohne richtige Griffe (in den Türen) zu öffnen fand ich super umständlich.
Wir haben matte Griffleisten gewählt, da diese mit Sicherheit nicht so empfindlich sind.
Und was ist passiert, geliefert wurden Chromgriffe :).
Die gelieferten Chromegriffe sehen mit Sicherheit auch nicht
hässlich aus, aber man sieht jeden einzeln Fingertapper und
 kann nur hinterher putzen.
Zu unserem Glück konnte alles mit der Küchenfirma regelt werden (da
uns keine Schuld traf) und wir 
bekommen alle Fronttüren ausgetauscht.


Die auffällige Tapete von der Firma Eijjfinger gibt den schlichten Küchenmöbeln ein 
bisschen Pep und lockert die Strenge auf.  Die Rückwand hinter Spüle und Herd
 ist aus weißen gehärteten Sicherheitsglas.


Das Chalkboard habe ich selbst aus MDF Platten und mit Schultafellack 
hergestellt.


Die Spüle ist aus Siligranit von der Firma Blanco und ich bin sowas von happy, endlich
nie mehr Wasserflecken aus der Spüle schrubben zu müssen.
 Der Wasserhahn ist ebenfalls von
Blanco.


Herd und Dunstesse sind von Siemens.



Natürlich fehlen noch viele Kleinigkeiten um die Küche wohnlich zu machen,
wie neue Deckenleuchten und Dekoration, aber das kommt alles nach und nach.

Gut Ding braucht eben Weile :).


Nach dem Frontenaustausch zeige ich Euch aktuelle Bilder.




Viele liebe Grüße
Rena

Dienstag, 13. März 2012

Bloginterview

Diese Woche führe ich mein erster Bloginterview mit
der lieben Julia von MeAbout. 

Ich bin schon seit Julia´s Anfängen im Sommer 2011 eine stille Leserin
von ihrem schönen Blog und war auch einer ihrer ersten eingetragenen Follower,
worauf ich sehr stolz bin.



Und das waren meine Fragen an die liebe Julia:


      1.      Beschreibe Dich kurz in ein paar Sätzen…

Mein Name ist Julia, ich bin 29 Jahre alt und wohne in Hamburg. 
Ich bin englandverliebt und versuche jedes Jahr ein paar Tage dort zu verbringen.
Wenn ich reise, dann am liebsten in faszinierende Städte. Ich dekoriere für mein Leben gerne,
war schon mal flohmarktsüchtig *lach* und könnte stundenlang in kleinen Einrichtungsläden stöbern.
Ich habe einen leichten Hang zur Melancholie, liebe alte Filme und verliere mich manchmal im Detail. 
Vor einiger Zeit habe ich meine Liebe zur Fotografie entdeckt und 
bin ganz begeistert davon, die schönen Momente im Leben einzufangen.


        2.      Wie bist Du auf die Idee gekommen, einen Blog zu schreiben?
Ich habe mich schon eine geraume Zeit durch die schöne Bloggerwelt
 als Leserin geklickt 
und irgendwann in einem Hotelzimmer in London entschieden, 
mich selbst an das bloggen zu wagen. Im Sommer 2011 habe
 ich dann Me About… ins Leben gerufen. Bloggen bedeutet für mich vor allem,
 die schönen Dinge im Leben festzuhalten und mit Gleichgesinnten zu teilen.
 Auch ist es ein kreativer Ausgleich zu meiner Arbeit.
 Seitdem ich blogge, lebe ich das Leben viel intensiver und 
versuche auch im Alltäglichen das Schöne zu erkennen.


     3.       Was sind Deine Blogthemen und 
            wen möchtest Du damit erreichen?

In meinem Blog findet alles einen Platz, das mich
 begeistert,
 ich schön finde und was ich gerne teilen möchte. 
Themen sind u.a. Fashion, Dekoration und süße Köstlichkeiten.
 Ich würde mich freuen, wenn ich meine Leser mit meinem Blog
 inspirieren kann und sie immer wieder gerne ein bisschen bei mir verweilen.


4.      Woher nimmst Du Deine Ideen
 und Inspirationen?
Ich schmökere gerne in tollen Einrichtungs- und Foodzeitschriften,
 liebe Wohnbücher und bin natürlich regelmäßig in der wunderbaren
 Bloggerwelt unterwegs. Inspirationen kommen aber auch im Alltag, 
beim Spaziergang durch die Stadt, wenn ich ein toll
 dekoriertes Schaufenster sehe oder in einem gemütlichen Cafe einen
 Kaffee trinke.


5.      Hast Du noch Wünsche,
 Pläne für die Zukunft Deines Blogs?
In Zukunft möchte ich die Themen Reisen und Food mehr ansprechen,
 da ich mich vor allem für Letzteres immer mehr interessiere.
 Und ich möchte mich in der Fotografie weiterentwickeln.
 Ich wünsche mir noch mehr liebe Bloggerbekanntschaften 
und dass ich weiterhin so viel Spaß am bloggen habe wie heute! 


hier geht es zu Julia´s Blog MeAbout, sie freut sich mit Sicherheit über Euren Besuch!
Auf Julia´s Seiten  könnt Ihr natürlich
auch mehr über meine Motivation  :) zum Bloggen lesen.

Viel Spaß!



Herzliche Grüße
Rena

Montag, 12. März 2012

Blog Award



Diese Woche starte ich mit einem weiteren Blog Award.


Letze Woche habe ich noch einen zweiten Blog Award verliehen bekommen und mich 
ganz doll gefreut!  

Bekommen habe ich den "so sweet" Blog Award
von der lieben Lydia .

Danke liebe Lydia, es ist ein schönes Gefühl das der Blog und was man darin so fabriziert 
anderen Menschen gefällt!


Lydia hat zwei wirklich schöne Blogs schaut doch mal bei ihr
vorbei, sie freut über Euren Besuch .





Die Award-Regeln:

 Bedanke dich bei der Person, die ihn dir verliehen hat
1. Stelle den Award auf deinem Blog vor und verlinke auch die Verleiherin.
2. Gebe ihn an deine Lieblings-Blogger weiter und verlinke sie im Post.
3. Informiere die Blogger darüber auf Ihrem Blog.




Ich gebe den Award an folgende Lieblings Blogs von mir weiter:


Novemberkind


     Seelensachen   
  





Ich wünsche Euch einen schönen Wochenstart!


Herzliche Grüße
Rena

Freitag, 9. März 2012

Home - Bedroom










Einblicke in unser Schlafzimmer...


Ich wünsche Euch einen schönen Start ins Wochenende!


Alles Liebe