Mittwoch, 7. März 2012

Online






Hallo ihr Lieben!!!



Endlich zurück aus meiner unfreiwilligen Blogpause :)))).
So kann es gehen, da wechselt man auf einen schnelleren
Internetanbieter und schon beginnt der Schrecken!

Nach einer Woche ohne Netz, habe ich letzte Woche
sehnsüchtig den Dienstag Nachmittag herbei gesehnt.
An diesem besagtem Dienstag sollte unser
neues Internet installiert und freigeschaltet werden.
Gegen Mittag erhielt ich dann einen Anruf vom
Anbieter, dass der Termin leider um eine ganze Woche
aus Personalmangel verschoben werden musste.

Ich dachte, ruhig Blondie, nur nicht aufregen!
  Es geht doch auch mal ohne
 und wäre trotzdem sofort am Liebsten in Stadt gedüst, um
mir einen Internet Stick für die Schnelle zu holen.

Was tut man nicht alles als Netzjunkie.
Hilfeee ein Leben ohne Netz :))), wie soll das gehen :))).

Aber nein, auch ich wollte einmal stark sein und meine Sucht besiegen :).

Aber was soll ich Euch erzählen, am Besten die Wahrheit!

Es war echt eine schlimme Zeit *lach* (Spaß).

Es soll ja tatsächlich Offliner geben, sprich Menschen die
dem Internet total abschwören, jawohl und
zwar aus Prinzip! Man glaubt es kaum!

Leider gehöre ich eher zu anderen Sorte und
so musste ich mich wirklich dazu zwingen,
mal privat auf das Internet zu verzichten.

Eine äußerst schwierige Angelegenheit,
denn was macht man nicht alles in diesem grossen wORLD wIDE wEB:

Zeitungen lesen (hihihi)
Emails checken
Onlinebanking
Einkaufen !!!!
Kommunizieren
neuste Trends gucken!
bloggen, bloggen, bloggen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Musik hören
Kinoprogramm und Kritiken lesen
TV Programm checken
blablabla .....
die Liste könnte ich ich ins Unendliche fortführen.


Ja es war eine harte Zeit, so ähnlich als hätte ich mein Handy abgeben müssen.
Auch eine schlimme Vorstellung :).
Ein Phantomschmerz in den Finger, denn für was besitzt man eigentlich so ein
Notebook *grins*, wenn man nicht online gehen kann. Das Schlimmste
kein Internet, bedeutet (bei uns) auch kein Festnetz, was für eine Strafe :)).

Die Abende waren lang, einsam und langweilig (kleiner Spaß am Rande).

Nein im Ernst, zu Beginn der zweiten Woche lassen die Entzugserscheinungen nach
und man stürzt sich ohne schlechtes Gewissen wieder ins reale Leben.

Ich war wieder mal seit langer Zeit persönlich am Kontoauszugsdrucker und habe mir ein
neues Lieblingsbuch in einer echten Buchhandlung und
nicht wie sonst bei Amazon gekauft.

Man bemerkt erst wie man sich von diesem kleinem virtuellen Ding abhängig macht und
es ist fast erschreckend :) - wie entspannt das Leben ohne Telefon und Internet sein kann.

 Und doch bin ich froh, jetzt
wieder mit der virtuellen Welt und dem Leben im Netz :) verbunden zu sein.


Denn was habe ich gelernt,  wenn man alles schön dosiert geniesst - macht es mehr Spaß!

In diesem Sinne!

Ich freue mich wieder da zu sein und schöne Bilder, Inspirationen und
Dinge mit Euch zu tauschen.


Liebste Grüße


Euer Netzjunkie 
Rena






PS. Danke für die vielen Besuche und lieben Kommentare der letzten Tage!
Ich werde mich bemühen die nächsten Tage alle Blogs zu besuchen und 
natürlich auf alle Emails zu antworten.


Kommentare:

  1. Hallo Rena, ja so kanns gehen. *lach*
    Solange man freiwillig eine Pause macht und weiß, dass man jederzeit rein kann, ist es noch in Ordnung, ABER WEHE man ist mal abgeklemmt :D
    Kenne ich auch alles.

    Lieben Gruß von Bina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo meine Liebe!

    Herzlich Willkommen zurück! Das was Du da so schreibst, das erinnerte mich an was: Der Mann meiner Freundin organisiert einmal im Jahr mit seinen Freunden und deren Familien einen Wochenendtrip. Bisher IMMER, mußte in der jeweiligen Unterkunft für eigene Bettwäsche gesorgt werden. Der Tag X der Reise kam, meine Freundin (3 Kinder) packte also Bettwäsche für 5 Personen ein. Am Zielort angekommen, hatte niemand sonst Wäsche dieser Art mit. Wie? Warum? Hä? Meine Freundin war verwirrt. "Oh!" meinte ihr Mann. "Ich habe das allen per E-Mail geschrieben. Warum hast Du auch keine E-Mail-Adresse!" Ja,ja. so kann es gehen ;o)

    Ich freue mich auf neue Bilder Deinerseits und schicke Dir liebe Grüße ♥ Elke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Rena,

    schön das du wieder da bist.
    Das mit dem Offline sein und es am Anfang schwer finden, dass kenne ich. Aber nach einer Weile habe ich es auch genossen, eben nicht einmal noch schnell online gehen zu wollen/müßen.

    Hab einen wunderbaren Tag,
    lieben Gruß
    Teresa

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Rena,

    schön das Du wieder online bist.

    Ich wünsche Dir einen tollen Tag bei diesem schönen Wetter heute. Und den Kuchen bei Götterspeise den gibt´s dann wenn es etwas wärmer ist....

    GLG Ilka

    AntwortenLöschen
  5. Das ist schön, dass du wieder da bist :)

    Mir erging es auch mal ähnlich, bin leider auch ein Internet-Suchtel...aber jetzt ist es ja vorbei! :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Rena,
    schön, das du wieder da bist. Schon interessant wie abhängig man von etwas werden kann. Wenn ich darüber nachdenke, mache ich fast alles am PC oder im Internet. Unglaublich.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Mittwoch.
    Liebevolle Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. oh toll, die rena ist wieder da *freu*
    ist schon ein bisschen erschreckend, wie abhängig man werden kann ohne es zu merken...hihi
    umso schöner, wenn man es dann wieder geniessen kann :)

    liebste grüsse und einen sonnigen tag,
    jules

    AntwortenLöschen
  8. hi hi,

    das kommt mir alles so bekannt vor ;)
    manchmal ist es schon fast so notwendiger wie Essen :-)

    aber wie du selber sagst, ein gesunder Abstand schadet nie ;)

    Schön dass du wieder da bist!
    Hab dich schon vermisst!
    Liebe Grüße
    Lydia

    AntwortenLöschen
  9. Oh ja, gruselige Vorstellung so ganz ohne Netz. Welcome back.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Schön das du wieder in der Bloggerwelt bist :)))
    Liebe Grüße
    Saskia <3

    AntwortenLöschen
  11. Schön das du wieder in der Bloggerwelt bist :)))
    Liebe Grüße
    Saskia <3

    AntwortenLöschen
  12. Welcome back... Du Netzjunkie... ;o)

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Rena,
    schön Dich wieder hier zu haben und schön auch das Dir dein Humor in dieser "schweren" Zeit nicht abhanden gekommen ist grins!!!
    Ehrlich gesagt bin ich so ein Mensch der wirkllich einfach abschaltet und dem es oft zuviel wird am PC. DAzu muss ich Dir sagen das ich beruflich NIE an einem PC gearbeitet habe und erst 2009 kurz bevor ich zu Bloggen begann auf Grund von Mails schreiben mich ein wenig mehr mit dieser mir sooo unvertrauten und nicht verständlichen Welt befasst habe. Deshalb kann ich viele Dinge hier einfach nicht, wie Bildbearbeitung, neue Schrifttypen, Bilder mit Schrift unterlegen....weisst Du ich habe mir direkt am Anfang einen Block genommen und alles notiert damit ich dieses Schritte jederzeit wiederholen konnte... das Bilder hochladen, Kommentare schreiben, Bilder scannen, Post schreiben, einfach alles!!!
    Es ist wie mit einem Rezept das in einzelnen Schritten erklärt wird, bitte nicht lachen aber so ist es :) Handy habe ich zwar, aber es liegt meistens abgeschaltet in der Schublade, klar habe ich es auch mal an, aber ich bevorzuge das gute alte Telefongespräch...wie Du siehst bin ich in diesen Dingen sehr zurück geblieben, also überleg Dir gut ob Du mit mir zu tun haben möchtest breitgrins!!!
    Habe Dir noch viel zu erzählen, aber ich muss noch ganz dringend in die Stadt, werde mich aber die Tage wieder melden.
    Bis dahin sei ganz lieb gegrüßt von
    Marlies

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Rena,

    ich habe dir den "so sweet" Award verliehen.
    ich mag deinen Blog sehr und deine Bilder sind weltklasse und dich finde ich einfach total nett.
    Auf meiner Seite findest du die Regeln ;)

    Ich hoffe du freust dich darüber.
    Ganz Liebe Grüße
    Lydia

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Rena,
    schön, dass du wieder da bist, ich bin auch der absolute Netzjunkie und für mich unvorstellbar so lange ohne PC zu sein, deswegen wechsle ich auch schon seit Jahren den Anbieter nicht!
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Rena,

    im Netz bin ich auch täglich und schau mich gern auf den vielen schönen Blogs um.
    Nur hab ich leider nicht immer die Zeit dafür. Das ist bei mir eher das Problem. Grad war ich auch ein paar Tage "weg vom Fenster" und hab so viel nachzuklicken, unglaublich, was in ein paar Tagen alles passiert! Und ein neuer Post ist längst überfällig... Aber was solls, grad ist das einfach so! Umso schöner, wenn man wieder so kann wie man möchte. Super, dass es bei Dir jetzt wieder klappt! Lese Deinen Blog sehr gern.

    Alles Liebe,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  17. Schön das du wieder in der Bloggerwelt bist, auch ich bin täglich im Netz und schau mich gern auf den vielen schönen Blogs um.

    Liebe Grüße,
    Esther

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Rena,

    schön, dass Du wieder da bist. Ich kann Dich gut verstehen. Max. 24 Stunden off wäre für mich vorstellbar. Mir reicht allerdings ein "ich kann ins Internet. Ich muss nicht".

    Hab´s fein.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Rena,
    Seit wir am Bauen sind und mein Mann bis spät abends auf der Baustelle ist, nutze ich die Zeit für mich und die Bloggerwelt;-)
    Deshalb bin ich momentan täglich online, aber wenn wir Zeit für die Familie haben, dann wird die auch genutzt. Aber spätestens am nächsten Tag(sonst verpasst man sooo viele tolle posts) muss ich wieder on, also doch süchtig;-)
    Vor 3 Wochen hatten wir für einen Tag keinen Strom und dann merkt man erstmal wie abhängig man ist: Keinen Kaffee, keine Spülmaschine, kein Licht, kein Internet, keine Waschmaschine... Horror!
    Aber wenn es nicht anders geht, dann schafft man das auch (irgendwie)!
    Es ist auf jeden Fall schön, dass du wieder hier bist und ich freu mich schon auf deine nächsten posts!

    Liebste Grüße
    Alina

    AntwortenLöschen
  20. Super dass du wieder da bist! *freu*
    Vielen Dank für deinen Kommentar bei mir!
    GGLG Hanna

    AntwortenLöschen
  21. Ach und schön, dass du mein neuer Leser bist, ich freu mich dass es dir bei mir gefällt!!
    Danke :-)

    AntwortenLöschen