Mittwoch, 15. Februar 2012

Camera Bags

Jeder der mit einer Spiegelrefelex Kamera fotografiert, kennt bestimmt das Problem
"wohin mit dem guten Teil", wenn es nicht eine klassische Fototasche sein soll.
Es kommt natürlich immer auf den Anlass an.
Wo bewege ich mich mit meiner Kamera und wie viele Objektive müssen mit.
Wenn ich mich in der Natur unterwegs benutze ich immer eine praktische Fototasche hier.

  Allerdings wünsche ich mir schon seit geraumer Zeit etwas Schickeres,
das nicht gleich auf den ersten Blick wie eine Kameratasche wirkt.


Fündig geworden bei ich bei


Britta von PhotoQueen !!!

Britta vertreibt hier in Deutschland die super schönen Taschen von



    Kelly Moore Bag .



Ich zeige Euch hier ein paar Modelle, damit Ihr einen kleinen Eindruck, über die Vielfalt der
Taschen, gewinnen könnt.


   Mimi in grau.



      Die Taschen haben alle eine sehr gute Innenraumaufteilung.

 Die B-Hobo.



Zusätzlich bietet Britta
auch noch schöne Incase für die Taschen und
 anderen stylischen Kamera Zubehör
wie Shootsac, Gurte und witzige Capesaver an.




 Kelly Boy


Hier die 2 Sues Bag II ...
und 2 sues Bag I...
Die Modelle sind verschiedenen Ausführungen und vielen schönen Farben erhältlich.



 Die Juju Bag I ...


Britta hat übrigens auch ganz neue Modelle auf ihrer Seite.

... Poesy ...


& die Libby.



(all image via kelly moore bag ©)



Ich bin sehr neugierig, ob Euch das eine oder andere Modell anspricht. 


Britta freut sich bestimmt über Euren Besuch, ich bin von ihrer
Seite und ihrem Shop echt begeistert!!!



Kelly Moore ist übrigens eine aussergewöhnliche Fotografin und
ich finde ihre Arbeiten wahnsinnig toll!



Herzliche Grüße

             


Kommentare:

  1. Die Taschen sind wirklich toll! Ich habe Sie schon mal auf einem anderen Blog gesehen. Momentan habe ich noch eine hässliche Tasche, aber wer weiß...

    Liebe Grüße
    Sybille

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Rena,

    vielen vielen Dank für den tollen Tip! Die Taschen sehen richtig stylisch aus...! Ich bin schon lange auf der Suche und einen Rucksack fand ich sowieso "unsexy" :-)

    GLG, Martina

    AntwortenLöschen
  3. hallo rena, die Taschen kenne ich auch, die sind
    So toll :)
    Endlich mal was praktisches und schönes für die Kamera...
    Finde vor allem die erste toll. Da ich aber nicht so viel Zubehör besitze, habe ich mir noch keine zugelegt ;-)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Rena,

    wow, das sind ja wunderbar stylische Taschen für die modebewusste (Hobby-)Fotografin!
    Ich habe mir damals zu meiner Canon solch eine typisch schwarze Dreieckstasche dazugekauft....grottenhässlich,
    und sofort als Touri-Foto-Schlepp-Tasche zu identifizieren.
    Die netten Teile sehen einfach wunderschön aus, die Fotos sind genial!
    Danke für den Tipp!

    Herzliche Grüße,
    Salanda

    AntwortenLöschen
  5. Die Taschen kenne ich auch bereits ;o) Denn letztes Jahr habe ich zu meinem Geburtstag nun endlich eine Spiegelreflex bekommen und daraufhin ging auch die Suche nach einer geeigneten Tasche und gleichzeitig auch gutausshende Tasche los ;o) Nach vielem googeln bin ich bei Britta dann endlich fündig geworden und habe mir die B-Hobo in light grey gekauft. Sie ist nun seit fast einem Jahr im Einsatz und auch wenn sie etwas teuerer sind.....sie sind es wert !!! Ich bereue meinen Kauf auf jeden Fall nicht ;o)
    Hmmmm...hätte ich ja vielleicht auch mal auf meinem Blog posten sollen ;o) Denn ich weiß ja wie schwer die Suche bei mir selbst war.
    glg
    Marta

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja ne super Idee, diese Taschen :D Zwar nicht ganz mein Style, aber trotzdem wirklich schön :D
    Schöner Blog, mit schonen Bildern übrigens!
    Lg, Caro

    AntwortenLöschen
  7. oh mein gott, das hätte ich mir jetzt nicht ansehen dürfen ;)
    Ich will alle Taschen, die sind ja wunderschön und auch noch extrem praktisch!
    Finde meine jetzige Kameratasche nämlich nicht so toll ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Oh fein, die Taschen sind echt super. Ich hatte mich vor ein paar Wochen schon in die 2 sues Bag I verliebt. Vielen Dank für's ausführliche Vorstellen!
    Liebe Grüße allesistgut :D

    AntwortenLöschen
  9. Wow! Die Taschen sind totchic und zudem echt praktisch.... Wer hätte gedacht, dass das möglich ist! :D

    Mit einem lieben Gruß,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Rena,
    die sind alles superschön, mein Traummodell wäre die Libby ;-).
    Danke, dass du uns die Taschen gezeigt hast!
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  11. wow, das ist ja total klasse! o:
    Mir gefällt eigentlich nur die Kelly Boy vom Aussehen her gut, die anderen Taschen sind nicht so meins.
    Aber die Idee ist auf jeden Fall voll super (:
    Liebe Grüße,
    Belora

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Rena,
    mein vorletzter Post war es glaub ich, handelte auch von Britta's tollen Taschen!
    Ich bin ein begeisterter Fan und hätte am liebsten jedes Model!

    GLG
    Alex

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Rena,

    die Taschen sind klasse, am liebsten mag ich die Mimi ganz oben, wenn sie noch einen langen Griff hat, wäre sie perfekt. Ansonsten würde ich mir so eine Tasche selber nähen. Eine Fotobella (bei Farbenmix erhältlich) in dezenten Farben wäre auch schön.

    Liebste Grüße
    mrs. mandel

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Rena,
    danke für Deine lieben Worte!!!
    Ich hab schon öfters mal auf Deinem Blog vorbeigeschaut und endlich komme ich auch mal dazu, was zu schreiben!!!
    Der Tipp mit den Taschen ist genial!!! Ich hab das Problem auch schon so oft gehabt, dass ich zwei Taschen dabei hatte wegen der SLR!!! Eine von denen hier steht schon auf meiner Wunschliste ganz oben!!!!
    Sei ganz ganz lieb gegrüßt
    Domi

    AntwortenLöschen
  15. Wie toll, das ist echt mal ein guter Hinweis, denn es stimmt, es ist nicht so einfach die perfekte Kameratasche zu finden!
    Mir persönlich gefällt die Mimi (hier würde mir aber ein Schultergurt fehlen), die Kelly Boy und Sues Bag 1 sehr gut. Leider finde ich die Preise für mich persönlich zu hoch, aber Fotografie ist eben kein günstiges Hobby ;-)
    LG Ani
    http;//overasliceofapplepie.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  16. liebe rena,
    die taschen sind wunderschön.

    manchmal ist blogger echt doof, wenn man nicht kommentieren kann. geht mir auch oft bei der arbeit so (jaja...da sollte ich eh arbeiten ;))

    ich wünsch dir noch einen wunderschönen abend.

    LG,
    jules

    AntwortenLöschen
  17. Ach liebe Rena, Du hast mir wirklich einen Floh ins Ohr gesetzt!! Die Taschen sind der Hammer!!! Wirst Du Dir eine kaufen und wenn ja, welche??
    GGGGLG
    Domi

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Rena,
    das hab ich echt noch nie gesehen...und jetzt will ich so eine ;-) ahah aber danke für dei Tipp ist wirklich super... denn so wie du sagst...die üblichen Taschen sind xxxx ;-)
    LG nadine

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Rena
    Puh, heute war ein stressiger Tag! Jetzt Füße hoch und Blog´s stöbern ;).
    Die Taschen hast du mir schon mal verraten. Echt super schön und ich könnte mich nicht wirklich für ein Model entscheiden. Ich müsste mindestens 3 haben wollen.
    Auf jeden Fall möchte ich die Sues Bag in Cognac und
    die graue Mimi/Poesy. ;)

    Wünsch Dir einen schönen Abend
    Nicole

    AntwortenLöschen
  20. Genialer Post. Wusste bisher nicht das es auch so schicke Kamerataschen gibt :)
    Einfach toll :)


    Schau doch mal bei mir rein, habe auch gerade ein Gewinnspiel am laufen für alle regelmäßigen Leser meines Blogs. Vielleicht hast du ja Lust mitzumachen wenn es dir gefällt. :)


    Liebste Grüße
    Ina :*

    AntwortenLöschen
  21. Die Bags sind wirklich klasse. Für mich ist wichtig, dass ich sie umhängen kann, damit ich die Arme frei habe. Der Riemen der Tasche sollte gut gepolstert sein, damit nichts einschnürt.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  22. Wow! Danke für den tollen Tipp! Ich wusste gar nicht das es solche Kamerataschen gibt. Die sind ja der Hammer!!! Noch mal danke!
    Liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  23. Hi Rena, die Taschen sind toll! Mein Mann hat die Kelly Boy in cognac. Mir ist sie allerdings zu groß... Von daher ist immer noch ein Wunsch bei mir offen, eine Kelly Girl sozusagen, das wäre toll - und schick! Alles Liebe, Birgit

    AntwortenLöschen
  24. beautiful bag!!amazing blog!!i'm following you!!if you like mine,do the same!!
    Freaky Friday

    Freaky Friday FB FanPage!

    AntwortenLöschen
  25. Vielen vielen Dank für den Tollen Tip.
    Ich bin jetzt schon wieder am Verzweifeln wenn ich an die Hochzeitssaison und den Großen Schwarzen Foto Rucksack zu meinem Schicken Kleid denke.
    Ich werde gleich auf die Seite Hüpfen und mich umsehen

    Viele liebe Grüße

    Mine

    AntwortenLöschen
  26. Die Taschen sind wirklich toll!
    Ich wusste gar nicht das es solche Kamerataschen gibt. Danke für den Tipp!

    Liebe Grüße,
    Esther

    AntwortenLöschen
  27. Die Taschen sind ja klasse. Eine wundervolle Idee und geniale Umsetzung. Ich buckel mich meist mit einer riesengroßen Tasche oder Kamerabag plus Handtasche ab... das ist natürlich wesentlich genialer. Lieben Gruß Katja

    AntwortenLöschen
  28. Die Taschen von Kelly Moore sind wirklich einmalige Kamera-Taschen. Kaum haben wir uns die Website mal ein paar Monate nicht angesehen, schon gibt es sie in atemberaubender Vielfalt! Toll, dass sie jetzt auch in Deutschland zu haben sind!

    AntwortenLöschen
  29. Wow, echt tolle Taschen! Ich war schon so lange auf der Suche nach einer schönen, ich glaube du hast mir jetzt sehr weitergeholfen. Dankeschön :)

    AntwortenLöschen
  30. wow ich wusste garnicht dass es sowas gibt, danke fürs teilen ;) werde da bestimmt mal vorbei schauen.

    du fragtest mich ob mein Beruf nicht interessant ist und spaß macht?! Ja das tut er, allerdings arbeite ich nicht mehr als Mediendesignerin, ich bin mittlerweile Mama ;) (stolze Mama :-)) und davor hab ich 2 Jahre bei Swarovski gearbeitet, als Verkäuferin/Kassiererin/Beraterin, Sale Consultaing nennt sich das heut zu tage ;)) was mir genau so viel spaß gemacht hat :)
    Als Designerin ist es manchmal schwer, man hat nicht immer durchgehend 100% kreativität, vor allem wenn du an Logo, Farbe oder Format gebunden bist, trotzdem es hat so seine guten wie auch negativen Seiten! darf ich fragen was du beruflich machst?

    Ganz liebe Grüße
    Lydia

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Rena,
    diese Taschen sind ja supertoll...ich habe mir diesen Link schon gespeichert. Ein Trageriemen hab ich mir schon auf meine Wunschliste gesetzt.
    LG
    Bettina

    AntwortenLöschen
  32. Die Taschen sind ja klasse! Hast du oder wirst du dir eine Tasche holen?

    Ich mag deinen Blog.

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Rena,
    wow! Ich bin ganz hin und weg wegen der schönen Taschen. Ich habe auch nur eine "normale" Fototasche, praktisch aber eben nicht schön. Und ich mag es gar nicht, wenn mann im Urlaub sofort als Tourist erkannt wird;) Ich bin schon dabei zu überlegen, welche ich mir gönnen könnte...
    Genieß den Sonntag!
    Lieben Gruß, Julia

    AntwortenLöschen
  34. Hallo meine Liebe,

    danke für Deine Kommentare. Ja, die Taschen sind schon etwas größer, vor allem die Boy. Allerdings... die Hobo könnte schon passen, denke ich. Und sieht so stylish aus.

    Und nun schau mal hier:
    http://lebutiksofie.blogspot.com/2012/02/photoqueen-kelly-moore-give-away.html
    Musste so grinsen... :-)
    Hier können wir unser Glück versuchen!

    GLG von Birgit

    AntwortenLöschen
  35. Vielen vielen vielen Dank für den Tipp! :)

    LG, Miri

    AntwortenLöschen
  36. So you are looking to rid your girl of these unwanted
    stalkers when you are drawn to Willow Creek's Black Mirror Castle. I've played Nancy Drew for years and even her saccharine personality is more 3D than Lindsay or 'Linds') as
    she calls herself. The game would begin with them watching the collapse of
    society and the outbreak of magic around the world.

    Here is my blog ... mia

    AntwortenLöschen
  37. The players would begin as members of the SCA, going to Phoenix for
    the Estrella War. Unfortunately for me as an addict, I need my crime
    fix. Play games all night long in keeping with the twenties theme such as
    various card games and crossword puzzles.

    My web-site ... transunion

    AntwortenLöschen
  38. Choose from the list of the best kayaks available and
    get value for your money. Kayaks are usually categorized firstly by their framework, and secondly by their function.
    All these factors are important when choosing your kayak.



    Also visit my site - business web hosting

    AntwortenLöschen
  39. The owner decided after the event to donate half of the proceeds back to
    the students. I've played Nancy Drew for years and even her saccharine personality is more 3D than Lindsay or 'Linds') as she calls herself. The game would begin with them watching the collapse of society and the outbreak of magic around the world.

    my site ... indianapolis indiana

    AntwortenLöschen
  40. The decor on the inside of the restaurant is absolutely beautiful.
    * Team answer sheets - Basically a grid lined A4 type sheet with answer write in numbered boxes
    and a line on top for the team name. Ask your local club to
    run this for you.

    My web site ... great pub quiz Names

    AntwortenLöschen
  41. In other words, they go against the grain of the careers their parents had.
    At the end of each round read out the cumulative scores.
    The decline of the East side blues scene was disheartening, but, it also gave
    rise to the need for a fresh start, which came in the form of the next blues-only venue, Antone's, founded by the late Clifford Antone, during the summer of 1975.

    Here is my page best pub quiz names

    AntwortenLöschen
  42. (Thank you rounds are always welcome, of course. Brazenhead is a great place to go
    with your family or for a business lunch or dinner, but if you are looking for a party atmosphere,
    this isn't it. The Bull's Head Pub, Bangkok.

    Here is my web page :: pub quiz austin texas

    AntwortenLöschen