Sonntag, 5. Februar 2012

Tomatencremesuppe


Suppen sind für mich das ganze Jahr lecker, aber um diese Jahreszeit mag ich sie besonders gerne.
Tomatencremesuppe ist ein schnelles und einfaches Rezept, und
hier ist meine Variante...



Ich hoffe ich kann Euch etwas Appetit machen :).









1 mittelgrosse Zwiebel
 1,5 kg geschmackvolle Tomaten
 (welche mit Geschmack zu finden, gestaltet sich derzeit schon etwas schwierig :)
 3 EL Olivenöl
 500 ml Gemüsebrühe
1 Tube Tomatenmark 
(da nehme ich immer Oro di Parma mit Würzgemüse)
1 Becher Sahne 
frischer Basilikum
(klein gehackt)
 Oregano gerebelt 
Jodsalz
Pfeffer
1 TL mildes Currypulver

Zubereitung:

Die Zwiebeln abziehen und hacken.
 Die Tomaten waschen, die Stielansätze entfernen und in Würfel schneiden.
Das Öl erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. 
Die Tomatenwürfel dazu geben und kurz aufkochen lassen, 
anschließend mit Brühe ablöschen.
 Zugedeckt bei schwacher Hitze 5 - 10 Min. köcheln lassen (Tomaten müssen weich sein). 
Das Tomatenmark dazugeben und gut rühren bis es sich auflöst.
Die Suppe im Mixer oder mit einem Mixstab pürieren.
Anschließend durch ein Sieb passieren.
Mit Sahne, Curry, Salz und Pfeffer abschmecken,
 nach Belieben Basilikum und Oregano hinzugeben,
Ich gebe beim Servieren immer etwas Creme Fraiche in die Suppe,
das Ganze mit Petersilie dekorieren.


Guten Appetit!


Und einen wunderschönen Start in die neue Woche!


          

Kommentare:

  1. liebe rena,
    eine tomatensuppe ist auch eine super idee. wir hatten am samstag eine gemüsesuppe mit allen möglichen gemüsesorten.
    beim nächsten mal mach ich aber lieber weniger pastinake rein, die war schon sehr dominat.
    nächstes we versuch ich mich mal an einer tomtensuppe...bei dem wetter noch einen tee dazu und man wird ordentlich durchgewärmt :)

    GLG,
    jules

    AntwortenLöschen
  2. Bei den tollen Fotos bekomme ich sofort Appetit. :)
    Liebe Grüße und einen schönen, sonnigen Tag. :D

    AntwortenLöschen
  3. Hej liebe Rena,

    mmh, ich liebe Tomatensuppe, und das schon seit ich ein Kind bin. Bei den Temperaturen immoment könnte ich ständig Tomatensuppe essen, leider streikt meine Familie da aber.
    Hattest Du ein schönes Wochenende ?
    Tolle Bilder sind es wieder, ich habe jetzt auf jeden Fall sehr grosse Lust auf eine Tomatensuppe und werde dein Rezept diese Woche auf jeden Fall mal ausprobieren.
    Alles Liebe
    Tilla

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag Suppen auch sehr gerne! Und Appetit auf diese Tomatensuppe hast Du mir auf jedenfall gemacht! Sieht einfach klasse aus!
    Liebe Grüsse
    Susann

    AntwortenLöschen
  5. Das Rezept habe ich mir gleich mal abgespeichert und werde die Suppe ausprobieren wenn mein Sohn NICHT daheim ist. ;-)

    Liebe Grüße
    Sybille

    AntwortenLöschen
  6. Jetzt bin ich richtig :)
    Jaaaa hier gefällt es mir sehr gut :)

    GLG
    Alex

    AntwortenLöschen
  7. Oh, die sieht aber lecker aus! Ich liebe Cremesuppen und jetzt ist ja auch richtiges Suppenwetter. Brr! Danke für die Fotos & das Rezept. GLG von Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Rena, das ist ein leckeres Rezept und bei der Kälte ein Genuss! Vielen Dank! GGLG Carmen

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Renalein,
    hört sich super an und schaut super lecker aus.
    Yummy, Yummy, Yummy, I got love in my tummy
    Good enough to eat thing
    And it's just a-what I'm gonna doooooooooo ;D
    Ich liebe Suppen und werd ich auch bei Gelegenheit ausprobieren ...

    Bussal

    AntwortenLöschen
  10. This cream has to be very good, proves!!
    Thanks for visiting my blog, I'll follow you, your blog I liked it ..... A very affectionate greeting. Manoli

    AntwortenLöschen
  11. Hmm, die sieht sehr lecker aus! Das Rezept werde ich gleich mal abspeichern. ; )

    Danke fürs folgen!!<3

    Liebst L.

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Rena,

    ich mag auch gerne Tomatensuppe.
    Danke für das tolle Rezept und die tollen Bilder

    GLG Ilka

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Rena
    Als Suppenfan bin ich natürlich schon mal schwer begeistert von dem Rezept. Aber ich warte damit bis zum Spätsommer, da gibt's dann die besten frischen Tomaten.

    Lieben Gruss vom Suppenhuhn

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Rena,

    vielen Dank für Deinen netten Kommentar zu meinem Post... und schon bin ich da auf Gegenbesuch. Schöööön hast Du es hier, ich habe mich gleich mal als Leser eingetragen. Viele liebe bibbernde Grüße, Tini, die sicher bald Deine leckere Tomatensuppe ausprobieren wird. Vielen lieben Dank für das tolle Rezept!

    AntwortenLöschen
  15. ....die Fotos sind der Hammer, superschöne Bilder, so möchte ich fotografieren können, genau so (aber davon bin ich leider noch Lichtjahre entfernt :-(.
    LG von Tatjana

    AntwortenLöschen
  16. Das sieht wirklich sehr lecker aus!
    Danke für das Rezept ich werde es auch mahl ausprobieren!

    Liebe Grüße,
    Esther

    AntwortenLöschen
  17. Ich bin ein absoluter Suppenfan. Danke für das Rezept ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Rena,
    ich liiiiiieeeeebe Suppen. Und diese sieht so lecker aus! Tolle Bilder!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  19. Hmmm Das schaut ja richtig lecker aus.
    Ich bin ja gar kein Suppen Fan aber wenn ich mal eine Esse ist es eine Tomaten creme Suppe.

    Wieder mal ganz ganz tolle Bilder die du da gemacht hast.

    Viele ganz liebe Grüße
    Mien

    AntwortenLöschen
  20. Mjami! Die sieht absolut köstlich aus!! Davon hätt' ich jetzt auch gern' 'nen Teller.... :D

    Mit einem lieben Gruß,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  21. Lecker schaut die Suppe aus. Ich liiiiiiiebe Tomaten zur Suppe gekocht. Ja das könnte mal wieder auf dem Teller landen.

    Madi

    AntwortenLöschen
  22. This sounds so yummy! Very pretty photos too :)

    AntwortenLöschen
  23. Supertolle Aufnahmen....ich liebe diese DETAILS Aufnahmen u. Makro sowieso....schön, daß ich deinen Blog gefunden habe.
    LG
    Bettina

    AntwortenLöschen